• AppsReader - Der leichteste und bequemste Weg Topangebote des SamsungApps auf ihr bada-Gerät zu holen! Mit dem AppsReader sind sie immer auf dem neuesten Stand. Ab 1,99€ exklusiv bei SamsungApps

Aktuelles

VerleihNix - Version 1.3 und 2.0 im Ausblick

Nach dem der Fokus zuletzt auf das Projekt SmartBloggy und der damit verbundenen Gear App Challenge gelegen hat, wechseln wir nun wieder etwas zurück und bereiten uns auf einen möglichen zukunftsnahen Marktstart von Tizen vor.

Bereits jetzt haben wir mit Baby Count, AppsReader und VerleihNix einige Apps die für Tizen bereitstehen. Mit der kürzlich veröffentlichen Version 2.3 von Tizen gibt es neue Möglichkeiten für die Apps, die wir gerne mitnehmen wollen. Dafür planen wir teilweise auch komplette Umbauten der internen Appstruktur, dass benötigt allerdings deutlich mehr Zeit. Erste Vorbereitungen worden aber bereits getroffen.

Für VerleihNix planen wir deshalb noch eine Zwischenversion.

Version 1.3

In der Version 1.3 gehen die Bugfixes aus den Versionen 1.2.1 und 1.2.2 auf, die also keine eigenständige Releases mehr werden, zusammen mit einigen kleineren Neuerungen.

Der Export wird überarbeitet, statt eines einfachen Kalendereintrages gibt auch die Möglichkeit diesen mit einer Alarmfunktion zu kombinieren. Die einfache Popupbestätigung wird ersetzt durch ein eigenes Konfigurationspanel in den Ansichten "Neu" und "Bearbeiten". Auch wird es möglich sein Uhrzeiten für Start und Ende zu definieren.

Als Releasezeitraum ist Ende November bis Mitte Dezember, da rechnen wir auch mit der Vorstellung bzw. Verfügbarkeit des SM-Z130H in Indien.

Version 2.0

Die Planung für Version 2.0 sehen neben einen eingangserwähnten Umbau des allgemeinen Aufbaues auch Änderung an der Nutzeroberfläche die sich strikter an den Tizen Guideline orientiert als es bisher der Fall war. Die in 1.2 eingeführte SmartUI wird dann auch in der Detail- und Bearbeitungsansicht endlich Einzug halten.

Bereits länger geplante Features wie die automatische Versendung einer Erinnerungsnachricht (SMS Reminder), Übersetzungen oder Kontaktbewertungen (User Rating) sind für 2.0 vorgesehen. Hinzukommt die Möglichkeit eine Galerie und/oder Videos zu hinterlegen.
Auch eine Cloud-Unterstützung für eine bessere plattformübergreifende Lösung sind auf dem Winschzettel für das kommende Major-Update.

Eine Veröffentlichung von 2.0 ist für das 1. Quartal 2015 geplant.


Zurück zur Übersicht